Reisen - Cupcakes Wien | The Nina Edition


An unserem vorletzten Tag in Wien, haben wir dann endlich Zeit gefunden beim CupCakes Wien in der Josefstädter Straße vorbeizuschauen *klick*. Das Geschäft in der Josefstädter Straße ist einfach ein Traum. Ich kam aus dem ausrufen und fröhlich jauchzen gar nicht mehr heraus. Dem Lieblingsmann war das ganze Geknippse schon ein wenig peinlich. Als dann auch noch der erste Shop voll war (es gibt dort nur zwei Tische) und wir weiter gehen "mussten" zur Albertgasse, hat er sich kaum mehr einbekommen. Während es für mich ja positiv war, weil ich beide Filialen mal gesehen habe, meinte er die hätten bestimmt schon angerufen und vorgewarnt, dass gleich eine Irre käme die alles fotografiert *grins*.


Ich habe mich für einen Oreo-Cupcake entschieden, bei der riesen Auswahl an u.a. auch veganen und glutenfreien Cupcakes war das aber gar nicht einfach. Meine Freundin, die mit war, hat sich für die herzhaften Mini-Cupcakes entschieden. Super Idee. Sie waren auch lecker, aber sie meinte mit den süßen Verwandten können sie einfach nicht mithalten.


Ich konnte mich wirklich gar nicht sattsehen. Tolles Interieur, tolles Geschirr, alles perfekt....! Ihr versteht mich bestimmt. Schaut dort unbedingt vorbei, wenn Ihr in der Nähe seid.

1 Kommentar

  1. Ja das ist ein tolles Geschäft, war auch schon dort! Mir ging es gleich wie dir, kam aus dem Staunen nicht mehr raus! Und kommendes Wochenende geht es wieder nach Wien - freu!
    Liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.