Geschenkideen - Weihnachtsgeschenkideen für Männer | The Nina Edition


Die Herren des Hauses stellen uns doch an Weihnachten immer wieder vor die größte Herausforderung, oder? Ich habe da nämlich ab August eigentlich immer per sé Stress. Denn Adventskalender, Nikolaus, Geburtstag, Weihnachten und Jahrestag knüppeln sich bei uns von Dezember bis Ende Januar, so dass ich gern schon im August, wenn es etwas ruhiger ist, weil alle sich am Strand oder Pool aalen, eine kleine Liste anlege und auch schon die ersten Geschenke bestelle. So kann ich mein Geschenkebudget über mehrere Monate strecken und es tut am Ende des Jahres nicht ganz so dolle weh. Heute teile ich mit Euch meine Ideen für die perfekten Weihnachtsgeschenke für den Liebsten, den (Groß-)Vater oder Bruder. Ich verspreche, für jeden ist etwas dabei.

7 Geschenkideen für Männer im Überblick

  1. Towell+ -  Sporthandtuch
  2. Burger Unser - quasi die Bibel für unsere fleischliebenden Mitbewohner. 
  3. Kalender für ein organisiertes 2017 - besonders angetan hat es mir "ein guter Plan", Terminkalender, Lebensplaner und Sachbuch aus Leinen und Papier, der im ersten Crowdfunding-Verlag vertrieben wird und u.a. Achtsamkeitstipps beinhaltet. 
  4. Armband - von Fischers Fritze
  5. T-Shirt "Einhorn Kotze" oder "Brombeer Sohn
  6. Keep Cups in der Star Wars Edition
  7. Smart Phone Handschuhe 

Towell+



Seit dem Auftritt in der Höhle der Löwen sind diese Handtücher geradezu in aller Munde und meines Erachtens das perfekte Geschenk für jeden Gym-Gänger. Es handelt sich dabei um ein Sporthandtuch, das perfekt über jedes Sportgerät passt, einen Haken hat zum Anhängen an Kraftgeräte auf denen man nicht sitzt und ein extra Handyfach enthält, durch das man telefonieren kann. Zudem sind die Seiten für den Körper und das Geräte farblich anders, so dass es nicht zu vertauschen kommen kann. Beim Verschenken habt Ihr auch was davon, denn wenn alle schwitzigen Männer im Fitnessstudio dieses Handtuch nutzen würden, wäre es auch für uns etwas hygienischer. Win-Win.

Burger Unser


Ich verschenke an Weihnachten ganz gern einmal ein Buch, denn Bücher sind einfach 'ne geile Sache. Es sind geistreiche Geschenke. Erst kürzlich habe ich einen Artikel darüber gelesen, wie sehr Lesen die Persönlichkeit, das Sozialverhalten und besonders die Empathie beeinflusst. Gut, damit ist wohl eher Bellestrik gemeint, aber man kann sich ja langsam rantasten - mit einem Kochbuch zum Beispiel. Für Männer eignet sich da meines Erachtens besonders gut ein Burger Buch wie das "Burger Unser", das kürzlich im Callwey Verlag erschienen ist. Dazu noch eine Burger Presse und Ihr habt das perfekte Geschenk. Ich sag's Euch. Das Buch enthält neben den Rezepten für Patties, eine Vielzahl an Rezepten und detaillierten Anleitungen für Brötchen aka Buns, Soßen und Beilagen. Der Anhang strotzt mit den Grundrezepten, einem Glossar und einer Übersicht guter Burgerläden. Und wer noch nicht überzeugt ist, dass das ein Hammer Geschenk ist, der schaut bitte dieses Video an, in dem endlich mal der Weihnachtsmann selbst zu Wort kommt und sagt, was er über das Schenken denkt. Ganz frei heraus zwischen uns und so. 


Auto des Films ist übrigens Nicolas Lecloux, Mitbegründer von True Fruits, dem Smoothie Hersteller. Da er für Burger brennt hat er gemeinsam mit weiteren Burger-Jüngern wie Hubertus Tzschirner und Daniel Esswein dieses Buch herausgegeben. 


Ein guter Plan


Weihnachten eignet sich ja auch immer dazu einen schönen Kalender oder Planer für das kommende Jahr zu verschenken. Davon gibt es mittlerweile ja nun wirklich unzählige und auch einige Exemplare für Männer. Dieser hier ist jedoch anders. Ein guter Plan ist ein Terminkalender, Lebensplaner und Sachbuch. So richtig offline, aus Leinen und Papier. Er enthält neben einem klassischen Terminkalender-Teil, über 30 Achtsamkeitstechniken und ist komplett in Deutschland gedruckt und gebunden. Er wurde 2015 via Crowdfunding ins Leben gerufen. Mittlerweile haben die Autoren Jan Lenarz und Milena Glimbovski einen Crowfunding Verlag gegründet und das Sortiment sogar noch um weitere Werke erweitert. Mir gefällt das Prinzip sehr.

Armband von Fischers Fritze

Fischers Fritze Armband Makrele Blau

Was gibt es Besseres, als wenn der Liebste bei jedem Blick auf sein Handgelenk an einen denkt? Nichts, oder? Diese tollen Armbänder hat der Lieblingsmann in einer Zeitschrift entdeckt und nicht mehr vergessen. Also mache ich ihm jetzt die Freude und erfülle seinen Wunsch. Dabei ist die Qual der Wahl wirklich schwer, denn die tollen Teile mit Namen wie Makrele, Garnele oder Krabbe, kommen in vielen verschiedenen Varianten und Materialien daher und sind allesamt toll anzusehen. Ich bin ganz begeistert.


T-Shirts von True Fruits



Wer kennt sie nicht, die legendären Smoothies mit den tollen Aufschriften wie "Einhornkotze" oder "Samenspender"? Jetzt hat True Fruits sein Sortiment um "guten Stoff" nämlich T-Shirts mit den Aufdrucken "Einhorn Kotze" und "Brombeer Sohn" erweitert. Zugegeben dieses Geschenk erfordert etwas Humor, aber ich glaube, den haben die meisten Männer oder?

Keep Cups

Wie wäre es mit einem nachhaltigen Geschenk, das auch noch cool aussieht und damit auch die coolen Jungs überzeugt? Ich bin ganz verliebt in die wiederverwendbaren Barista Cups von Keep Cups in der neuen Star Wars Edition. Da ist bestimmt für jeden der passende Cup dabei. 

Smart Phone Handschuhe


Zum Nikolaus hat der Lieblingsmann Smart Phone Handschuhe bekommen. Da habe ich einfach auf Amazon randomly diese hier ausgewählt. Ich finde, das ist das perfekte Geschenk für sportaffine Männer. Endlich antworten sie auch im Stadion auf SMS.  


*Ich danke Fischers Fritze, True Fruits und dem Callwey Verlag für das Zuverfügungstellen der drei Produkte für diesen Blogpost. Alle drei hätte ich Euch eh vorgestellt, konnte so aber eigene Fotos machen. 

Keine Kommentare

Ich freue mich über jeden Kommentar.