#foodinspo - Acai Bowl {vegan and glutenfree} {Werbung}

*enthält Werbung für den Online Shop Dormando


Sonntagmorgen ist mir heilig. Wenn ich wach werde ist der Lieblingsmann meist schon ein paar Stunden auf und guckt im Wohnzimmer eine Doku oder liest. Dann machen wir uns schnell Kaffee und Matcha Latte und kehren bewaffnet mit Zeitschriften, Ipad und / oder Laptop und Kopfhörern zurück ins Bett. Bis mittags klicke ich mich dann durch Blogs, Vlogs und Snapchat während der Lieblingsmann sich auf Sportwebseiten rumtreibt.


Das ist unser Sunday Mornings Ritual. Frühstück im Bett ist hingegen nicht so sein Ding. Ich muss ihm beipflichten, wirklich bequem finde ich das nicht. Dazu kehren wir dann lieber an unseren Tresen ins Wohnzimmer zurück, den wir unser eigenes Café getauft haben. An einem solcher Sonntag im Januar hat sich der Lieblingsmann ein Omelett kredenzt, während ich ratzfatz frischgepressten O-Saft für uns vorbereitet habe und im Mixer eine fixe Acai Bowl für mich gemacht habe. Die geht wirklich ganz fix.


Los geht's!

  1. Das TK Bio Früchtepüree (ich nehme dieses hier *klick*) unter heißem Wasser aus dem Hahn kurz antauen lassen.
  2. Ein Stück der Banane (ca. 3 Scheiben) beiseite legen.
  3. Die restliche Banane mit dem Acai Püree und der Vanille Yoghurtalternative in den Mixer geben und kurz durchmixen.
  4. Die Maße in eine Schüssel füllen und mit den restlichen Zutaten dekorieren.  

goldener Löffel: Besteckserie Oro Viejo von ZARA HOME *klick*
lila Schüssel: DM (2013)
Glas: Nachtmann Serie "Noblesse" *klick*
kupfer Vase: DEPOT (Frühjahr 2016)
 Tablett: Geschenk
Bettwäsche*: Lilah Beige von Essenza über Dormando *klick*
*Die Bettwäsche wurde mir von Dormando für diesen Post kostenlos zur Verfügung gestellt.


Diese tolle Essenza Bettwäsche ist übrigens ein Traum. Ich bin zwar einwenig enttäuscht, denn das Muster, das man auf diesem Bild sieht *klick* , kann man wirklich nur erahnen, aber die Stoffqualität und die Farben sind toll. Es handelt sich um 100% Baumwollsatin. Der ist so weich auf der Haut, dass man sich bei jedem Umdrehen in der Nacht nur noch tiefer einkuscheln möchte. Da kommt meine restliche größtenteils IKEA Bettwäsche wirklich nicht gegen an. Die Qualität hat natürlich auch seinen Preis. Denn bei einer Größe von 200 * 200 blättert man schon einiges hin. Solltet Ihr Euch allerdings mal wirklich gute Bettwäsche gönnen oder wünschen wollen (wer braucht bei diesem tollen Exemplar noch andere?), dann kann ich Euch diese nur wärmstens empfehlen.


Habt Ihr eine Lieblingsbettwäsche?

Kommentare

  1. Das sieht echt total lecker aus. Ich finde Frühstück ist wirklich das schönste am Tag & wenn es dann noch so eine leckere Fruchtschüssel ist kann der Tag nur super beginnen :) Deine Bilder gefallen mir total gut, habe direkt mal ein Bild bei Pinterest gepinnt :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  2. Bitte einmal auf meinem Frühstückstisch. Sieht lecker aus. LG

    http://featheranddress.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.