Geschenkideen - Weihnachtsgeschenke für die Familie | The Nina Edition


Geschenke für die Familie sind oft am schwersten. Hohe Erwartungen an das ganz besondere Geschenk gepaart mit dem Fakt, das die Familienmitglieder meist schon "alles haben", ergeben nicht gerade eine gute Ausgangssituation. Ich habe letztes Mal einmal die Geschenke für die Familie fotografiert, damit ich Euch dieses Jahr ein paar Inspirationen geben kann.


Auf dem Bild oben seht Ihr einen Teil der Geschenke vom letzten Weihnachten:
  1. für den angelnden Schwiegerpapa in Spe das Fang-Logbuch mit Angler-Latein-Fischmesslatte *klick*
  2. für die Schwiegermum in Spe eine Papierschiffchen-Kette *klick*
  3. für die Lieblingsmum ein Fotobuch der letzten gemeinsamen Reise
  4. für den Kaffee-liebenden Opa des Lieblingsmanns eine original italienische Kaffemaschine direkt aus Bologna - Italien
  5. für die Oma des Lieblingsmanns ein Nachtgesichtsöl von Kiehl's *klick*
  6. für den Hundeliebenden Onkel, der alles hat, das Buch "Hunde unter Wasser"  *klick* 

Dazu gab es für jeden selbst gebackene Kekse in weihnachtlichen Porzellanschalen von Villeroy & Boch, sowie ein selbst gemachtes Rentier-Teelicht *klick*. 

Traditionell verschenkt der Lieblingsmann außerdem immer einen Fotowandkalender. Dafür sammeln wir das ganze Jahr schon Fotos, die wir dann Anfang Dezember sichten. Das schöne dabei ist, dass wir dann auch gemeinsam nochmal das Jahr Revue passieren lassen können und uns über unsere Grimassen bei weihnachtlichem Gebäck kaputt lachen. 


Meine Geschenkideen der letzten Jahre



Meine Tipps für eine entspannte Vorweihnachtszeit

  1. Gift-Wrapping Guide: Seid kreativ bei der Verpackung. Oft kann aus "alt" und "ungeliebt" eine neue pfiffige Verpackung werden, die nicht nur Geld spart sondern auch gut für die Umwelt ist. Meine Gift-Wrapping Ideen habe ich Euch bereits letztes Jahr in einem Guide zusammengefasst *klick*.
  2. 10 Steps to cheaper and less stressful Christmas Gifts: Letzte Woche habe ich Euch meine 10 Tipps für eine stressfreie Vorweihnachtszeit und günstigere Geschenke vorgestellt *klick*. Damit seid Ihr bestimmt nächstes Jahr auf der besseren Seite.

Keine Kommentare

Ich freue mich über jeden Kommentar.