#streetartinspo - Vienna


Wien, das ist Manner Schnitten, Sacher Torte, Schlumberger Sekt, Stephans Dom und Street Art. Wer hätte das gedacht. Hier kommen meine Tipps für Street Art in Wien. Macht Euch auf eine Bilderflut gefasst.

Erster Bezirk

Am meisten Street Art habe ich am Donau Kanal in der Nähe des Schwedenplatzes entdeckt. 
































Zweiter Bezirk

Im zweiten Bezirk gibt es ein paar Infotafeln zu einem Neubauprojekt, die mit Street Art verschönert wurden. Ich glaube, das war im Allerheiligenpark.


Fünfter Bezirk

Auch entlang der Margaretenstraße im Fünften Bezirk gibt es einiges an Street Art zu entdecken.



Im Schlossquarat wurden 2013 Gesichter aus Margareten verewigt.


Mein Lieblingswerk: Margaretenstr. 38
Siebter Bezirk


In den Straßen Zollergasse, Mondscheingasse, Siebensterngasse und Lindengasse gibt es nicht nur nette kleine Mädchen sondern auch jede Menge Street Art, wenn man die Augen offen hält.














Kommentare

  1. Hallo Angel,
    wow das sind ja eine Menge StreetArt Kunstwerke und wirklich super tolle darunter!
    Bin gespannt ob ich etwas davon erhaschen kann, bin nur ca. 1 1/2 Tage in Wien.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Oooh was für tolle Bilder! Da sind ja absolute Kunstwerke dabei. Herzlichen Dank für diesen schönen Ausflug.
    ... vonKarin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.