Backen - Sahne Kekse mit Rosenguss {Werbung} | The Nina Edition

Sahne Kekse mit Rosenguss

Beim Backen habe ich mich mal wieder selbst beömmelt: "Rahm Pilze aus dem Backofen" habe ich mir die ganze Zeit gedacht und mir dann diese süßen Dinger angeschaut. Passt irgendwie nicht zusammen oder? Eigentlich sollten es auch Rahmblüten werden. Wo die Blütenausstecher sind, hat sich bis heute nicht geklärt, aber so pinki-pinki Pilz-Kekse haben doch auch was oder?
Sahne Kekse mit Rosenguss

Die kleinen Hingucker sind übrigens genauso schnell gemacht, wie sie auch im Mund verschwunden sind. Das Besondere an ihnen ist die Sahne, die dem Teig eine ganz besondere Konsistenz gibt. Dazu kommt noch - ganz dekadent - ein Guss aus Rosenwasser. Dieser Kontrast aus milchiger Sahne und deliziöser Rose ist schon etwas besonderes. Der kleine feine Keks eignet sich daher auch super als Teegebäck und sein Genuss sollte nicht nur auf Weihnachten beschränkt werden.

Sahne Kekse mit Rosenguss

Zutaten

  • 225g Mehl
  • 90g Puderzucker
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 50g weiche Butter
  • 1 Eigelb
  • 100g Sauerrahm


und für den Guss:
  • 2 EL Rosenwasser
  • rosa Speisefarbe
  • 100g Puderzucker
  • etwas Wasser


Sahne Kekse mit Rosenguss

Rezept

  1. Backofen auf 180° C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Mehl, Puderzucker und Backpulver mischen.
  3. Butter, Eigelb und Sauerrahm dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts/ der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Teig ca. 2 mm dick ausrollen. Am besten geht das auf einer Silikonbackmatte. Plätzchen ausstechen.
  5. Plätzchen auf dem vorbereiteten Backblech auf unterer Schiene 15 Minuten backen.
Sahne Kekse mit Rosenguss

Für den Guss:

  1. Rosenwasser in ein hohes Gefäss geben.
  2. Puderzucker dazugeben. 
  3. Speisefarbe dazugeben.
  4. Vorsichtig mit Wasser auffüllen bis eine flüssige aber nicht zu flüssige Masse entsteht.
  5. Mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die Plätzchen geben.
  6. Fertig Plätzchen kalt stellen.
Sahne Kekse mit Rosenguss

Diese süßen Teelichthalter von IB Laursen habe ich übrigens wieder von La Fissima* *klick*. Sie passen perfekt zu meiner momentanen Lieblingsdeko: Kupfer! Sie eignen sich übrigens auch super als last-minute Weihnachtsgeschenk.


*gesponsorte Produkte

Sahne Kekse mit Rosenguss und IB Laursen Kerzenhalter

Marmorbrettchen: H&M Home *klick*
Kerzenhalter von IB Laursen: La Fissima* oval *klick*  und Herzchen *klick*
Besteck: Erbstücke

Sahne Kekse mit Rosenguss


Und? Wie gefallen Euch nun die Rahmpilze (ohne Soße ;) )?





Keine Kommentare

Ich freue mich über jeden Kommentar.