My Berlin - Kochevents im Mövenpick Hotel | The Nina Edition


Wisst Ihr warum ich Backen so liebe? Weil Backwerke einfach so schön aussehen. Das ist mir wieder bewusst geworden, als ich mit Rotenbäckchen in der Backstube im Mövenpick Hotel Berlin Stand und nicht nur die Konditoren ausgequetscht habe, sondern auch den Finger gar nicht mehr vom Auslöser nehmen konnte.


Genau vor einer Woche hatte ich eine Einladung zu einem Kochevent des Mövenpick Hotel Berlin *klick* für die Küchenparty "Weihnachtliches Gebäck aus Meisterhand" *klick* um genau zu sein. 


Im Mövenpick Hotel Berlin könnt Ihr nämlich nicht nur übernachten, Silvester oder Weihnachten bei einem Menü verbringen oder Catering/Patisserie bestellen, nein Ihr könnt jetzt auch mit den Konditoren Eure eigene kleine Küchenparty feiern und dabei nicht nur ordentlich zu langen, sondern auch ganz viele Löcher in den Bauch fragen. 


Da bin ich natürlich richtig gut drin. Endlich mal ganz offiziell Streber sein, ohne mahnende Blicke, Peinlichkeiten oder Gelächter.


Der Apfelstrudel hat mich dabei weniger interessiert und auch die Vanille Kipferl und die geeiste gratinierte Lebkuchemousse lockte mich nicht. Dafür war ich wie in den Bann gezogen von diesen kleinen "Monstern". Für so ein böses Wort sind sie natürlich viel zu hübsch, aber die "Gebackenen Canache Pralinen" haben es in sich. Sie sehen bezaubernd aus, sind mit geringem Aufwand bei maximalem Wow-Effekt nachmachbar und für jedes Schokomäulchen ein Must.


Noch dazu lassen sie sich mit wenig Aufwand in verschiedene Gewänder stecken.


Zwei Stunden lang habe ich also geschlemmt, genossen, zugeschaut, selbst ausprobiert, gefragt und noch mehr geschlemmt.


Danach bin ich glückselig nach Hause geschwebt und habe nur gedacht: 


"Man war das ein schöner Abend."


Übrigens hat es sich auch der Koch nicht nehmen lassen uns von seinen Künsten zu überzeugen.


Und wenn Ihr nicht jetzt schon aufgrund dieser Bilder sofort so eine Küchenparty für Euch selbst buchen wollt, dann denkt an die nächste Firmenfeier, die Freundin die gern backt oder die Planung des nächsten Junggesellinnenabschieds. Oder Ihr bestellt Euch einfach diese tollen Baileys Cake Pops von oben für Euren nächsten Geburtstag. Die passende Gelegenheit kommt bestimmt!



1 Kommentar

  1. Die Fotos sehen richtig schön aus! Hätt ich auch gern jetzt.

    Adoorablee.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.