My Berlin - Der Kuchenladen | The Nina Edition


Sonntags nachmittags bekommt der Lieblingsmann fast immer Lust auf Kuchen. Das ist natürlich überhaubt nicht konform mit unserem Neujahrsvorsatz "abnehmen, dazu aber ein ander Mal mehr. Es gibt mir jedes Mal die Möglichkeit ein neues Café auszuprobieren und vorzustellen. Das hat jetzt aber wahrscheinlich ein Ende, weil ich im "Kuchenladen" war und nun wahrscheinlich nie mehr woanders hin will.


Den Kuchenladen *klick* habe ich bestimmt schon vor zwei Jahren entdeckt und wollte seit dem unbedingt mal hin. Meistens ist das so, dass ich bei solchen Sachen eher enttäuscht bin. Diesmal war ich mehr als begeistert. Der Kuchenladen liegt auf der Kantstraße in der Nähe des S-Bahnhofs Savignyplatz und ist schon von weitem durch die in der zweiten Reihe stehenden Autos auszumachen.


Die Auswahl war riesig. Es gab so viele tolle verschieden Tartes, dass ich mehr als Schwierigkeiten hatte mich zu entscheiden. Schließlich habe ich wie immer eine Zitronentarte genommen und der Lieblingsmann hat sich für eine Crème Brûlée Tarte entschieden. Außerdem bin ich natürlich an dem süßen Cupcake nicht vorbeigekommen.


Die Crème Brûlée Tarte war ein Traum. Die Zitronentarte war zwar super lecker, aber einbißchen zu sauer für mich. Der Cupcake war auch super lecker, obwohl es nicht der typische leichte Cupcaketeig war, sondern eher ein Obstkuchen - mmmh.


Mit 3€ pro Stück ausser Haus ist das zwar kein billiger aber ein sehr geschmackvoller Sonntagsvertreib. Die Kuchen kommen alle aus der eigenen Backstube, was ja immer seltener wird. Auch Bestellungen für Motiv- und Hochzeitstorten werden entgegen genommen. Wenn ihr gern dort Euren Kuchen genießen wollt, dann müsst Ihr unbedingt reservieren.


Wo habt Ihr zuletzt den besten Kuchen der Welt gegessen?


Kommentare

  1. Hi, vor einigen Wochen habe ich deinen Blog entdeckt und versuche immer mal wieder reinzuschauen- er gefällt mir gut.
    Den Kuchenladen kenne ich seit der Eröffnung und ich liebe ihn!!!
    Meide ihn allerdings auch, wegen des Hüftgolds!! ;-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh das sieht ja lecker aus!! :D Dein Projekt klingt ja ganz ähnlich :) Ich habe nur leider nicht soo viele Möglichkeiten, dass ich regelmäßig größere Sachen verschönern könnte ;)

    Liebe Grüße

    Via <3

    AntwortenLöschen
  3. Hast du bei Kodak mehr als einen Gutschein gewonnen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anonym? Nicht getraut öffentlich zu fragen?

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar.