Reisen - London: Pret-à-Porter Kekse im The Berkeley Hotel



Bereits vor einigen Jahren habe ich in einem Video auf dem H&M Fashion Blog über die Kekse des Berkeley Hotels gelesen, die von den Fashion-Shows in Paris inspiriert werden.

Natürlich musste ich da hin. Der Concierge hat reichlich komisch geguckt, als wir in das 5-Sterne Hotel gelaufen sind und das Café gesucht haben. Dort angekommen, haben die Kellnerinnen auch sehr komisch geguckt. Ich kenn ja nichts, also habe ich danach gefragt und sie haben mir nach kurzem Zögern doch eine Etagere, die für den Nachmittag vorbereitet war gezeigt. Es war mir dann aber doch zu unangenehm davon noch ein Foto zu machen. Die Geschichte ist jetzt jedenfalls legendär. Ich habe letzten Sonntag ein Bild von den Keksen in der Living at Home gesehen und kürzlich bin ich beim Lesen von "Mini Shopaholic" darüber gestolpert. Ihr Ehemann lädt sie im Buch zu einer Art "Get Away" vom Baby dort in eine Suite - mit den Fashion Cookies. Großartig.

Übrigens, erkennt Ihr das Design des Service wieder? Na, wo sind die echten SATC Fans?  Ja genau, Paul Smith, Ihr kennt seine bunten Streifen vom LOVE Bild aus Carries Wohnung. Ich habe darüber bereits hier geschrieben.

Schaut mal hier für eine Fotostrecke dazu.


THE BERKELEY
Wilton Place
Knightsbridge
London. SW1X 7RL
T: +44 (0)20 7235 6000

Keine Kommentare

Ich freue mich über jeden Kommentar.