#interiorinspo - inspiriert durch IKEA

Letzten Samstag war ich bei IKEA. Ausnahmsweise mal bei dem in Spandau. Siehe da, die Möbelausstellung hat sich richtig rausgemacht und ist jetzt viel schöner als die in Tempelhof. Um mir einige der Ideen zu merken habe ich einige Fotos gemacht.

Wie macht Ihr das eigentlich mit dem Ideen sammeln? Ich nutze Pinterest, Bookmarks, mein Handy, und klebe Ausrisse aus Zeitschriften in eine Notizbuch. Schließlich habe ich doch nie alles beisammen.



Ich würde Euch jetzt auch gern die tollen Blümchen-Gläser zeigen, die es jetzt bei IKEA gibt und die alle mal mit jedem Online-Shop à la Nostalgie im Kinderzimmer mithalten können, aber sie sind leider noch nicht auf der Webseite...! Dabei sind sie so schön. Wenn ich mal wieder zuhause bin, bevor es dunkel ist, fotografier ich sie für Euch.

Keine Kommentare

Ich freue mich über jeden Kommentar.