#interiorinspo - Spring on the balcony

Die letzten Jahre habe ich eigentlich immer noch gewartet bis ich Nelken und Männertreu pflanzen konnte.

Dieses Jahr konnte ich aber einfach nicht mehr abwarten und habe doch schon ein paar Frühblüher gepflanzt. Da ich weder Primeln noch Narzissen noch Osterglocken wirklich mag sollten es Krokusse und Hyazinthen (meine Lieblingsblumen neben Tulpen) werden.

Da ich Krokusse auf die Schnelle nicht bekommen habe und ich natürlich sofort pflanzen wollte, sind es eben nur Hyazinthen geworden.



Der Buddha durfte nach dem Überwintern nun auch endlich wieder hinaus auf seinen Stammplatz.


Ja ja ich weiß, da fehlt eine auf der linken Seite...die musste leider drinnen bleiben weil ich natürlich mal wieder an einem gepunkteten Übertopf nicht vorbeigekommen bin. Wie soll ich auch an lila und Punkten vorbeikommen....


Keine Kommentare

Ich freue mich über jeden Kommentar.